Über uns

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen.

Der VVV Langenberg wurde am 19. Januar 1883 gegründet. Der Verein verfolgt seit seiner Gründung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Dazu gehört insbesondere die Heimatpflege, die ihren Ausdruck in der Verschönerung des Stadtteils Langenberg und seines Landschaftsbildes findet; vornehmlich die Pflege und Erhaltung des Vereinseigentums, die Errichtung von Anlagen und Wanderwegen oder die Unterstützung entsprechender Vorhaben.

Der Verein ist Eigentümer umfangreicher Waldungen auf dem Hordtberg in Größe von rd. 672.000 qm. Der auf dem Hordtberg im Jahre 1906 errichtete Bismarckturm und die dem Turm angeschlossene Gaststätte stehen ebenfalls im Eigentum des VVV Langenberg. Der Bismarckturm ist seit seiner Gründung ein beliebtes Ausflugsziel und jährlich besteigen rd. 2 – 3.000 Personen den Turm. Von seiner Aussichtsplattform hat man einen weiten Blick über das Bergische Land und das Ruhrgebiet mit der Arena auf Schalke und dem Gasometer in Oberhausen.

Auch die auf dem Hordtberg errichteten Senderanlagen des Westdeutschen Rundfunks stehen auf dem Grundbesitz des VVV, den dieser dem WDR im Wege eines Erbbaurechtsvertrages im Jahre 1964 für 99 Jahre verpachtet hat

Rund um den Bismarckturm hat der VVV im Jahre 1992 einen Naturlehrpfad angelegt und im Jahre 2002 das Angebot der Gaststätte durch eine Frei­zeitanlage mit Grillhütte und Kinderspielplatz erweitert.  Im Juli 2009 ging der Waldkletterpark in Betrieb. Im ersten halben Jahr sind schon 12.000 Personen durch die Parcours geklettert.

Der Hordtberg mit den Senderanlagen, dem Bismarckturm mit Gaststätte, Minigolfplatz, Grillhütte, Kinderspielplatz, Waldkletterpark sowie der Naturlehrpfad sind daher immer wieder für viele Sportler und Wanderer ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Betreuung und Bewirtschaftung des Erholungswaldes des VVV mit seinen Wanderwegen, Spielflächen, Grill- und Schutzhütten sowie Ruhebänken erfolgt gemäß einem Bewirtschaftungsvertrag durch die Technischen Betriebe der Stadt Velbert.

Die Errichtung eines Brunnens im Jahre 2000 auf dem Froweinplatz im Zentrum von Langenberg sowie die Durchführung von Blumenschmuck ­Wettbewerben gemeinsam mit anderen Vereinen gehören zu den weiteren Aktivitäten des VVV Langenberg.

Das Wahrzeichen der Stadt Langenberg ist der Bismarckturm

Er wurde in exponierter Lage auf dem Hordtberg ( 273m) durch den Verkehrs- und Verschönerungsverein Langenberg e.V. (gegr. 19.01.1883) errichtet.

02. April 1905
Ein Sonntag  ( ein Tag nach Bismarcks 90. Geburtstag) Grundsteinlegung mit großem Zeremoniell und unter Teilnahme aller übrigen Langenberger Vereine. Das waren damals 6 Kriegervereine, 4 Gesangsvereine und 4 Turnvereine. Der älteste Turnverein war der Bonsfeld-Nierenhofer Turnverein, der später mit dem Langenberger Turnverein in die heutige Langenberger Sportgemeinschaft aufging.

01. April 1906
Einweihung des Turmes mit einem Fest-Kommers im Saale des Herrn Gustav Sondermann in Bonsfeld.

Allgemeines
Für die Errichtung hatte man eigens auf der Hordt einen Steinbruch geöffnet und den Turm mit vereinseigenen Steinen gebaut – Basalt.

Grundriss: 8,00 m x 8,00 m
Höhe: 28,40 m

Im Inneren Steinstufen ( 83m Stufen ) und Eisen-Wendel-Treppe ( 54 Stufen ) zum runden Aussichtsgeschoss ( in 18 m Höhe ) und zum darüber liegenden Umgang ( in 23 m Höhe)..

Inschriften
Grundstein:  1.4.1905
Einweihung:  1.4.1906

Wappenschilde rechts und links des Eingangs mit Geburts- und Todesdaten Bismarcks

li. = 1. April 1815*      re. = 30. Juli 1898t

Oberhalb des Eingangs kleiner Rednerbalkon, die Brüstung ist mit einem Bismarckwappen verziert.

Darüber in 10 m Höhe die Inschrift „ Bismarck“

Finanzierung
Die Errichtung des Turmes war möglich geworden durch großzügige Spenden Langenberger Bürger, die sich auf 56.020,- Goldmark ansammelten.

Der Bismarckturm ist seit seiner Gründung ein beliebtes Ausflugsziel.

Blick vom Bismarckturm auf den Minigolfplatz und dem Kassenhaus des Kletterparks – aufgenommen von der Webcam auf dem Bismarckturm.

Wetter

Aug 18, 2019 - So
Langenberg, Deutschland
18°C
Leichtes Nieseln
Leichtes Nieseln
15 km/h, S
82%
1008 hPa

Partner

Waldabenteuer Velbert-Langenberg

Copyright © VVV Langenberg e.V. 2019. Datenschutz